Loading
loading..

 

Ein Ambient Music Projekt, wurde nie veröffentlicht

2000

  • Ais0-21.11.2000.mp3
    Ist im Prinzip auf der Tonhöhe Ais aufgebaut mit etlichen Sounds, sehr ruhig und in der zweiten Hälfte ein spannendes Tabla Thema, alles gespielt mit dem Korg Triton.Spuren übereinandergelegt mit Cubase. Das Stück wurde nie veröffentlicht.
  • G3-13.09.2000.mp3
    Aufbauend auf der Tonhöhe G, mit vielen vierschiedenen, langsam entstehenden und vergehenden Sounds, recht ruhig, mit Schlagzeugsequenz in 2. Hälfte, langes Stück. Ich finde lange Stücke eigentlich besser als kurze, da man sich fallen lassen und der Geschichte folgen kann. Auf ein kurzes Anspielen wirken sie sicher monoton, einfach mal komplett hören, ohne abgelenkt zu sein. Gespielt mit dem Korg Triton. Das Stück wurde nie veröffentlicht. Leider gibt es einen Brumm, die Originalfiles sind nicht mehr vorhanden, deswegen kann ich ihn nicht eliminieren. Sorry.

2002

  • The-Ambient-Song.mp3
    Wieder ein episches Stück, vor allem auf Industriesounds aufgebaut mit einer Schlagzeug-Sequenz in der zweiten Hälfte, fast schon ein Schema von mir, wie G3 und AIS, aber ich mag es halt so. Das Stück wurde nie veröffentlicht. Eingespielt wurde es mit Propellerhead Reason. Ich habe z.B. etliche LFOs verwendet um die PAN Settings im Mixer anzusteuern. Sehr viele (Matrix) Sequenzer, viele Industrial Samples. 2014 habe ich das Stück auf die neueste Reason Version portiert und etwas gecleant. Seltsam, dass ich mit Ableton Live noch nichts zustande gebracht habe. Mir ist Reason vertrauter. Zudem habe ich ja noch Audiomulch und Reaktor.

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Leave A Comment

Layout mode
Predefined Skins
Custom Colors
Choose your skin color
Patterns Background
Images Background