Loading
loading..

Olaf Schirm (symboter)

Persönliche Daten:
geboren 1958 in Berlin Friedenau
aufgewachsen, Uni, Beruf in München
1998-2000 Los Angeles, USA
1997- 2006  Köln
seit 2007  Berlin

Ausbildung:
1977, Abitur, Gisela Gymnasium, München
1978-83 Studium Biologie/Physik, LMU München

Berufserfahrung:
1978-83 neben Studium:  Filmkunst-Musikverlag, München
1983-1986 angestellt bei Beta-Technik (Kirch Gruppe), München, zunächst als Tontechniker, dann als System-Designer und Art Director, letztlich als Effekt-Studioleiter.
1987 Gründung Vierte Art GmbH, Computeranimation, München, ab 1998 Köln, 12 Mitarbeiter
geschäftsführender Gesellschafter bis Fusion mit noDNA AG im Jahr 2000
1997-2003 X-IST Realtime Technologies GmbH, Köln, Los Angeles, USA, 20 Mitarbeiter
Entwicklung von Datenanzügen und Echtzeitsoftware virtueller Darsteller
2000 noDNA AG, Köln
Weltweit erste  Agentur für virtuelle Darsteller, 40 Mitarbeiter
seit 2003:
noDNA GmbH, Berlin
Handelsunternehmen für Forschungsroboter
2004-2008
Dozent an der German Filmschool, „Bewegungserfassung am Menschen in Echtzeit“
seit 2008:
Kunstsammler, Sammlung zeitgenössischer Kunst, Veranstalter der PROUD COLLECTOR Shows
seit 2016:
Gründer und Mitinhaber von ResponseCouture
Handelsunternehmen für Mode gegen tätliche Angriffe und Ausspähung

Mitgliedschaften:
GEMA
Independent Collectors

Auszeichnungen von:
Royal College of Art, London
Medicale
CeBIT Byte Best Award 1996
Internet World
Siggraph Slide Award

Sprachen:
Deutsch, Englisch, Französisch
verschiedene Programmiersprachen

Milestones Klang :
eigene synthetische Musik, auch in Gruppe und in einzelnen Projekten
Cassetten (Syntape 1979-1982)
Vinyl (Japotage 1986, Olaf Schirm Tapes 2013)
CD (Remix auf Seriously Eric 2011)
Digital (alle namhaften Online Plattformen ab 07/2017)
Musik für TV Sender, TV und Kino Spielfilm (PKS, Taurus, Stella Stellaris, Abenteuer Reisen)
Zusammenarbeit mit Gershon Kingsley (Popcorn), Peter Gabriel (Genesis), Helen Schneider, Dieter Meier (Yello), Eberhard Schöner (Komponist)
Klangskulptur-Vertonung für Kunstobjekte und Videos

Milestones Bild:
Gründung der ersten Agentur für virtuelle (synthetische 3D-)Schauspieler weltweit
erster virtueller Opernsänger „Cold Genius“ mit Künstlervertrag bei BMG
etliche Senderkennungen, Online Grafiken für TV, TV Werbung und Spielfilm
140 Live Sendungen von Eddie Highscore, virtueller Moderator X-BASE, ZDF
Echtzeit-Effekte für Queen Musikvideos („One Vision und Living on my own“)
In Senderegie von SAT-1 bei Senderstart, zuständig für On-Air Grafik.

Milestones Wort:
Namensentwicklung „Pro Sieben“, noDNA, X-IST, YDNA, Vuppet, DynaFlash

Milestones Software:
Echtzeit Mimikerkennung, Echtzeit Gewebesimulation im Gesicht, erster deutsche Unternehmer mit virtuellen Echtzeitdouble, Software für musikalische Projekte

Milestones Hardware:
FaceTracker (Mimikverfolger), BodyTracker (Datenanzug), DataGlove (Datenhandschuh), Roboter: Steelpump, YDNA

Patentanmeldungen:
Gerät zur Echtzeit Mimikverfolgung
Realtime Audio-Transcoder

Kunstobjekte:
(Frequenzkunst)
Kinetische Lichtskulpturen
Kinetische Klangskulpturen
Roboterinstallation

Ausstellungen:
Siggraph Show ca. 1993, Los Angeles, USA
Turbulence, Osnabrück und Sindelfingen 2012
Survivors, Löwenpalais, Berlin, 2014
Proud Collector 2nd Edition, Berlin 2015
Proud Collector 3rd Edition, Berlin 2015
Art Karlsruhe, Karlsruhe 2016
Proud Collector 4th Edition, Berlin 2017
Galerie Eigenheim, Handlungsanweisungen, Berlin 2017
Ostrale, Dresden 2017

Websites:
symboter.de  (künstlerische Aktivitäten)  und  facebook.de/symboter  und youtube.de/symboter  und flickr.de/symboter

Sammlung-Schirm.de  (Kunstsammlung)  und facebook.de/sammlung-schirm

carl-coven-schirm.de (Sammlung des Werkes meines Urgroßvaters, Landschaftsmaler)

soundcloud.com/Olaf-Schirm  (einige Musikstücke von mir)

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Layout mode
Predefined Skins
Custom Colors
Choose your skin color
Patterns Background
Images Background